(Crafts)Force it!

Die digitale Transformation: Eine große Chance für das Handwerk
Demo erhaltenPreisübersicht

Stellen Sie sich als Handwerker/in bitte einmal folgende Situation vor: Sie erhalten einen Anruf von einem Kunden, der sich darüber ärgert, bereits mehrere Male in den letzten zwei Wochen angerufen zu haben und sie auffordert, „mal endlich in die Pötte zu kommen“.

Währenddessen sind Sie und Ihre Kollegen voll ausgelastet und ertrinken förmlich in auf Papier gekritzelten Anfragen. Ihr Unternehmen hat auch schon seit längerer Zeit einen Personalmangel und irgendwie fällt es heutzutage schwerer, Azubis zu finden als noch vor 15 Jahren.

Sie beruhigen Ihren potenziellen Bauherren am Hörer und setzen sich danach ins Auto um 30-40 Minuten zu ihm zu fahren. Dort angekommen erfassen sie alle auftragsrelevanten Daten, sehen sich den zu bebauenden Ort an und klären Ihren Bauherren über seine Möglichkeiten auf, wobei Sie feststellen, dass dieser durch Google & Co. schon äußerst informiert ist.

Einige Wochen später – schneller ging es aufgrund Ihrer Auslastung nicht, lassen Sie ihm dann das Angebot zukommen. Es folgt: eine Absage.

Bild: Jérôme Klausmann – CEO

Jérôme Klausmann

Als Handwerker kennen wir die oben geschilderte Situation nur allzu gut. Handwerker gehen in der Regel mehrere Stunden kostenlos in Vorleistung, um ein Angebot erstellen zu können. Die Auslastung ist hoch und die Effizienz gering.

Unsere Kunden sind es heute anders gewohnt: Egal ob Flüge buchen, Autos mieten oder Lebensmittel kaufen – alles kann heute online und in kurzer Zeit erledigt werden.

Um aus dieser Misere herauszukommen, haben wir zusammen mit IT-Experten craftsforce gegründet. Wir wollen Handwerksunternehmen bei dem Schritt in die Digitalisierung unterstützen. Da wir auch selbst Handwerker sind, ist es uns sehr wichtig, dass Handwerksunternehmen auch in Zukunft ihre Autonomität wahren können und sich nicht von anderen, großen Unternehmen abhängig machen.

Der Begriff „craftsforce“ setzt sich zusammen aus dem englischen Wort „craft“ (herstellen, erzeugen) und „force“ (Macht, Kraft). Wir bei craftsforce sehen das große Potenzial der Digitalisierung und möchten dabei das Werkzeug sein, das Ihnen den Sprung in eine digitale Zukunft ermöglicht.

Werden Sie Teil der craftsforce!