(Crafts)Force it!

Craftsforce ist ein junges, dynamisches Startup aus Offenburg – dem Herzen des Schwarzwalds.

Demo erhaltenPreisübersicht

Jetzt wird digitalisiert!

Wir leben in einem Jahrhundert, welches von großen Veränderungen geprägt ist. Nun stehen sämtliche Unternehmen des 21. Jahrhunderts vor der Frage, wie sie als Pioniere der Digitalisierung diese Veränderungen nachhaltig in ihrem Unternehmen integrieren können. Die letzten 25 Jahre haben vielfältige Lösungsansätze hervorgebracht.

Leider ist es für manche Unternehmen, durch die Natur ihrer Unternehmung, nicht einfach, dem Zeitgeist gerecht zu werden. Mit diesen Schwierigkeiten wurde ich als Handwerker und Sohn eines Inhabers von einem Handwerksbetrieb, häufig konfrontiert. Ich kenne die Gespräche, Herausforderungen und Sorgen eines Handwerksunternehmers sehr gut. Da ich von Anfang an die Ambition hatte, den Betrieb meines Vaters in Zukunft fortzuführen, setzte ich mich intensiv mit den damit verbundenen Herausforderungen auseinander.

Ich war in verschiedensten Unternehmen und Branchen tätig und stehe mit zahlreichen Unternehmern aus dem Handwerk und der IT-Branche im Austausch. Durch diese Erfahrungen bekam ich ein klares Bild von dem Status Quo und den nötigen Veränderungen für zukünftige Handwerksunternehmen .

Aus diesen Erkenntnissen heraus gründete ich zusammen mit IT-Experten das Unternehmen Craftsforce, welches das Ziel verfolgt, gemeinsam mit den Herstellern, Handwerkern sowie Endkunden ein Produkt zu entwickeln, von dem all diese Parteien profitieren können.

 

 

Bild links: Jérôme Klausmann – CEO

Bild rechts: Adrian Junker – CTO

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“

-Henry Ford